Gudrun Frey Stiftung

JGA-Community

Die Aussicht auf das bevorstehende Auslandsjahr und die Erfahrungen, die man währenddessen sammelt, schweißen zusammen. Viele unserer Junior German Assistants haben auch Jahre nach ihrer Zeit im Ausland noch Kontakt miteinander. Nicht zuletzt, weil sich viele JGAler an ihren Einsatzschulen besuchen oder das Land zusammen bereisen. Startpunkt für diese engen Kontakte ist das Sommerseminar, auf dem sich alle Assistants des jeweils aktuellen und vergangenen Jahrgangs kennenlernen. Mit der „JGA-Community“ wurde 2020 eine Alumni-Gruppe gegründet. Viele ehemalige Teilnehmer sind Mitglied dieser Community und unterstützen so die Gudrun Frey Stiftung.

Teilnehmer des Jahrgangs 2019/2020
Teilnehmer des Jahrgangs 2020/2021

Als JGA Alumni kann man mit unserem Newsletter ganz leicht über die Arbeit der Stiftung und der aktuellen JGAler auf dem Laufenden bleiben. Bei Interesse schreiben Sie uns dazu einfach eine Email an: info@juniorgermanassistant.de

Um mehr über die Arbeit und das Leben als JGAler zu erfahren, finden Sie hier einige Abschlussberichte ehemaliger Assistants.